Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
ARD Deutschland-Trend

Bürger reagieren klar ablehnend auf die Wiedereinführung der D-Mark

Die große Mehrheit der Bundesbürger (60%) möchte den Euro behalten. Lediglich ein Drittel der Bürger (36%) sind für die Wiedereinführung der D-Mark. Ein Blick auf den Schulabschluss der Befragten zeigt, dass Menschen mit niedriger Bildung fast zur Hälfte (49%) die D-Mark zurückwünschen. Menschen mit hoher Bildung sind zu 80% gegen eine Wiedereinführung. Dies ergab der neue Deutschland-Trend im ARD-Morgenmagazin.

Die meisten Bürger sind demnach mit ihrer privaten und beruflichen Situation zufrieden Beim persönlichen Jahresrückblick geben 76% der Deutschen an, dass sie mit dem Jahr 2010 zufrieden sind. Haushalte mit einem hohen Haushaltseinkommen über 3.000 Euro sind dabei um einiges zufriedener (90%), als Menschen mit einem mittleren Einkommen (78%) oder einem niedrigen Einkommen unter 1.500 Euro (64%).

Sonntagsfrage: Wenig Bewegung im Verhalten der Wähler Auf die Frage, wem die Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme geben würden, wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, antworteten 33% der Befragten, sie würden die CDU/CSU wählen. 5% würden sich für die FDP entscheiden, 27% für die SPD, 20% für die Grünen, 10% für die Linke und 5% für die sonstigen Parteien. Im Vergleich zum Deutschland-Trend vom 2. Dezember 2010 hat die Union einen Punkt gewonnen und die Grünen einen Punkt verloren. Die Stimmen für SPD, FDP, die Linke und die sonstigen Parteien blieben unverändert.

Der ARD Deutschland-Trend ist eine Umfrage des Marktforschungsunternehmens Infratest Dimap im Auftrag des ARD-Morgenmagazins. Befragt wurden am 7. und 8. Dezember 1000 Bundesbürger. Die Fehlertoleranz liegt bei 1,4 (bei einem Anteilswert von 5%) bis 3,1 (bei einem Anteilswert von 50%) Prozentpunkten.

(Redaktion)


 


 

ARD Deutschland-Trend Bürger
Bürger
Deutschen
ARD-Morgenmagazin
D-Mark
Dezember
Befragt
Wiedereinführung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ARD Deutschland-Trend Bürger" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: