Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
DIHK-Präsident

Driftmann fordert Senkung der Stromsteuer

Statt der geplanten Preisbremse bei den Stromkosten fordert der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Hans Heinrich Driftmann, eine Senkung der Abgaben. "Die Senkung der Stromsteuer ist aus meiner Sicht der beste kurzfristig gangbare Weg", sagte Driftmann der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montagsausgabe).

Zugleich warnte Driftmann davor, Vergünstigungen für die energieintensive Industrie zu kürzen, weil das "deren internationale Wettbewerbsfähigkeit gefährden" würde.

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) will bis einschließlich 2014 die Umlage zur Förderung der erneuerbaren Energien einfrieren. Ab 2015 soll der Anstieg auf 2,5 Prozent im Jahr begrenzt werden. Zugleich soll es weniger Ausnahmen für energieintensive Unternehmen geben.

(dapd)


 


 

Senkung
Zugleich
Stromkosten
Driftmann
DIHK

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Senkung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: