Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Dividende gekürzt

Telekom investiert Milliarden in LTE-Netz

Die Aktionäre der Deutschen Telekom zeigten sich recht enttäuscht über die neue Entscheidung. Demnach soll der Telekom-Chef die Dividende stärker kürzen als bisher erwartet und dafür Milliarden in den Ausbau des Breitbandnetzes LTE investieren.

Mit den neuen finanziellen Mitteln wird es im nächsten Jahr einen massiven Ausbau im Bereich LTE für Deutschland und die USA geben. Hierfür kürzt der Konzern die Dividende und lässt sechs Milliarden Euro in den Ausbau des deutschen Netzes fließen. Für den Ausbau der Mobilfunknetze in den USA werden vier Milliarden Euro bereitstehen. Dabei müssen vor allem die Aktionäre in den nächsten zwei Jahren verzichten. Sie erhalten 2013 und 2014 laut neustem Investitionsplan eine Dividende von 50 Cent je Aktie. Für dieses Jahr bleibt die Dividende bestehen bei 70 Cent pro Stück.

LTE für 24 Millionen Haushalte

An der Börse machte sich der vorgestellte Finanzplan sofort bemerkbar. Die Aktie der Telekom rutschte gestern um 1,6 Prozent nach unten und notierte bei 8,52 Euro. Die Börsianer hatten vor der Veröffentlichung des Plans im Durchschnitt mit 60 Cent für 2013 und mit 58 Cent für 2014 gerechnet. Grund für den massiven Ausbau im Netz ist der starke Leitungsbedarf an LTE. Im kommenden Jahr sollen dabei 24 Millionen Haushalte an das schnelle Netz angeschlossen werden. Bisher verfügt lediglich die Hälfte über den Daten-Turbo.

Die Zugänge versprechen eine Schnelligkeit von 100 Mbit/s dank der neuen Technologie des Vectorings. In den Jahren 2014 bis 2016 sollen die Investitionen in den Ausbau sogar von 4,1 auf 4,5 Milliarden Euro steigen. In den vergangenen drei Jahren hat die Telekom bereits 3,6 Milliarden Euro investiert. Insgesamt sieht der Konzern eine Investition von rund sechs Milliarden Euro für den kompletten Ausbau vor.

(Redaktion)


 


 

Ausbau
Dividende
Cent
Telekom
Investition
Netz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausbau" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: