Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Lindern (Landkreis Cloppenburg)

Vermisstensuche mit glücklichem Ausgang

Ein glückliches Ende fand nach polizeiangaben am Freitagabend die Suche nach einem vermissten 81-jährigen Bewohner eines Seniorenzentrums in Lindern . Gegen 18:00 Uhr wurde die Polizei Cloppenburg informiert, dass aus dem Seniorenzentrum ein orientierungsloser 81-Jähriger vermisst werde.

Schnell wurden die Suchmannschaften der Feuerwehr Lindern und des DRK Lindern angefordert, die sich bei minus vier Grad Celsius zusammen mit der Polizei auf die Suche machten. Ferner wurde nach Polizeiangaben ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera angefordert. 

Nach eineinhalb Stunden gefunden

Der Vermisste konnte schließlich um 19:20 Uhr von den Einsatzkräften im Randbereich der Ortschaft Lindern auf einem Acker liegend aufgefunden werden. Er war stark unterkühlt und wurde von den Rettungskräften ins Krankenhaus Löningen verbracht. Nach letzten Informationen, die der Polizei vorliegen, ist der Gesundheitszustand des 81-Jährigen stabil. Es besteht aktuell keine Lebensgefahr.

(Redaktion)


 


 

Polizei
DRK Lindern
Seniorenzentrum
Landkreis Cloppenburg
Hubschrauber
Vermissten
Wärmebildkamera
Krankenhaus

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Polizei" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: