Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Medienbericht

Brandenburg plant Energie-Uni

Brandenburg will laut einem Bericht der "Lausitzer Rundschau" eine neue Universität mit dem Schwerpunkt auf Energie-Themen schmieden.

Laut dem Bericht sollen die Brandenburgische Technische Universität und die Hochschule Lausitz aufgelöst und in eine gemeinsame Energie-Universität mit Sitz in Cottbus umgewandelt werden. In der Stadt haben beide Hochschulen ihren Sitz.  Beide Hochschulen engagieren sich bereits heute in Schwerpunktthemen wie Energie, Umwelt und Umwelttechnik sowie Biotechnologie. 

Bachelor-/Master-System verwässert Kategorien

Ein weiterer Hintergrund: Durch die Vereinheitlichung des Studiensystems auf verschulte Bachelor und Masterabschlüsse verwässert die klassische Unterscheidbarkeit zwischen Universität und Hochschule zusehends. Alleine die Curricula unterscheiden sich je nachj Hochschule und deren Personalausstattung in Nuancen. Die klassische deutsche Aufteilung in Universitäten und Fachhochschulen verliert daher zunehmend an Bedeutung.

(Redaktion)


 


 

Energie-Universität
Energie-Universität
Hochschule Lausitz
BTU
Cottbus
Erfolg
Hochschulen
Konstrukt
Neugründung
Papier
Stärken

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Energie-Universität" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: