Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Eurostat

Arbeitslosenquote im Euroraum bleibt bei knapp zehn Prozent

Die Arbeitslosigkeit in der Eurozone ist im Juni unverändert geblieben. Wie die europäische Statistikbehörde Eurostat am Montag mitteilte, betrug sie saisonbereinigt wie im Mai 9,9 Prozent. Im Juni 2010 hatte sie 10,2 Prozent betragen.


Nach Schätzungen der Statistiker waren im Juni 15,64 Millionen Menschen im Euroraum arbeitslos, 346.000 weniger als ein Jahr zuvor. Von den Mitgliedstaaten verzeichnete den Angaben zufolge Österreich mit vier Prozent die niedrigste Arbeitslosenquote. Die höchste Quote wurde in Spanien mit 21 Prozent gemessen.

(dapd )


 


 

Juni
Euroraum

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Juni" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: