Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
EZB

Europäische Zentralbank senkt erneut den Leitzins

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins erneut gesenkt. Sie teilte am Donnerstag mit, dass Banken sich nun für 1,00 Prozent bei der Frankfurter Institution Geld leihen können. Damit wird das Bankenwesen stabilisiert und die Wirtschaft kann sich Kredite zu günstigeren Konditionen besorgen. EZB-Beobachter hatten die Zinssenkung von zuvor 1,25 Prozent erwartet.

Es ist die zweite Zinssenkung, seit der Italiener Mario Draghi die EZB-Präsidentschaft im November übernommen hat. Draghi wird die Entscheidung in einer für 14.30 Uhr angesetzten Pressekonferenz erläutern. Im November hatte Draghi den Zinsschritt mit einer von der EZB erwarteten Abkühlung der Konjunktur in 2012 begründet.

(dapd )


 


 

Draghi
EZB Europäische Zentralbank
Zinssenkung
Banken

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Draghi" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: