Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Autobahn Hannover-Bremen

Fahrbahn wegen Glätteunfall stundenlang blockiert

Wegen eines Glätteunfalles war die Autobahn Hannover-Bremen zwischen den beiden Abfahrten auf Höhe Achim am Montagvormittag über Stunden hinweg gesperrt. Das berichtet die Polizei.

Ein Sattelzug war auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und hatte sich quer gestellt. Der 59-jährige Fahrer aus dem Raum Magdeburg war zuvor von einem in gleicher Richtung fahrenden Pkw überholt worden und dabei auf die Standspur geraten, die noch nicht vom Schneematsch geräumt war. Trotz Gegenlenkversuche war der 40-Tonner anschließend in die Mittelschutzplanke gerutscht. 

Pkw-Fahrer hatte Glück im Unglück

Ein 30-jähriger Autofahrer aus dem Raum Leipzig hatte noch versucht, dem quer zur Fahrbahn stehenden Lkw auszuweichen und eine zwischen Auflieger und rechter Schutzplanke gebliebene Lücke zu nutzen - vergeblich. Sein Pkw prallte leicht gegen den Auflieger des Lkw. Dabei zog sich der Pkw-Fahrer leichte Verletzungen zu. Trotzdem hatte er nach Polizeiangaben Glück im Unglück: Wäre er frontal gegen Sattelzug gefahren, hätte dies für ihn durchaus schlimmere Folgen haben können, so ein Polizeisprecher.

Autobahn mehrere Stunden gesperrt

Für die Bergungsarbeiten eines Bremer Spezialunternehmens musste die Richtungsfahrbahn Hannover-Bremen über mehrere Stunden hinweg voll gesperrt werden. Der Unfall ereignete sich um kurz nach 10:00 Uhr. Erst zwei Stunden später konnte der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbei geführt werden. Zwischenzeitlich hatte sich der Verkehr hinter der Unfallstelle auf bis zu neun Kilometer zurück gestaut. Gegen ca. 14:00 Uhr konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden werden . Die Höhe des entstandenen Schadens wird von der Autobahnpolizei Langwedel mit rund 50.000 Euro angegeben.

(Redaktion)


 


 

Autobahn
Hannover
Bremen
Winter
Glätteunfall
Sperrung
Polizei
Lkw
quer
Bergung
Fahrbahn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Autobahn" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: