Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Fachwissen plus Marketing
Weitere Artikel
Neuer Slogan

Ferrero verabschiedet sich von der "Extra-Portion Milch"

Seit Jahrzehnten schon versucht Ferrero die Verbraucher mit der "Extra-Portion Milch" für Kinder Schokolade zu begeistern. Jetzt wird einer der ältesten deutschen Markenclaims eingemottet. Ferrero verpasst seiner Traditionsmarke einen komplett neuen Auftritt. Dies berichtet das Online-Branchenmagazin Horizont (Deutscher Fachverlag).

Der von der Berliner Kreativagentur M & C Saatchi entwickelte neue TV-Spot für die Ferrero-Traditionsmarke ist deutlich emotionaler als die bisherigen Spots für Kinder Schokolade. In dem 30-Sekünder werden die ersten Lebensjahre als die Zeit gefeiert, in der Kinder noch unbeschwert ihr Leben genießen, große Plänen schmieden, sich völlig verausgaben - sprich: wunschlos glücklich sein können. Diese Botschaft greift Ferrero in dem neuen Werbeclaim für Kinder Schokolade auf: "Die schönste Zeit unseres Lebens. Kinder Schokolade", bringt Ferrero am Ende des Spots die neue Markenbotschaft auf den Punkt.

Laut Dominik Tiemann, CEO von M & C Saatchi Deutschland, wird der neue Auftritt sehr langfristig laufen. Der Start erfolgt im TV, alle weiteren Kanäle wie Online und Print sollen zeitnah folgen.

Wachsende Kritik an Vermarktung

Dass Ferrero statt auf das alte Argument mit der "Extra-Portion Milch" künftig vor allem auf Emotionen setzt, verwundert nicht. Ernährungsfachleute und Organisationen wie Foodwatch werfen dem Frankfurter Süßwarenriesen schon seit Jahren vor, mit seinen Werbeslogans die Verbraucher zu täuschen. Dies hat dem Konzern reichlich Negativ-Schlagzeilen beschert. So wurde etwa die Milchschnitte von Foodwatch 2011 öffentlichkeitswirksam mit der Anti-Auszeichnung "Goldener Windbeutel" für die "dreisteste Werbelüge" bedacht. Die ebenfalls kritisierten Werbespots für Nutella wurden kürzlich ebenfalls durch emotionalere Werbefilme ersetzt, in denen statt den Kickern der deutschen Nationalelf eine Familie die Hauptrolle spielt.

Auch die Werbung für Kinder Schokolade wurde immer wieder angeprangert. "Wir weisen seit Jahren darauf hin, dass es sich bei der Kinder Schokolade um eine ganz normale Süßigkeit handelt und der Claim daher irreführend ist", erklärt Dr. Annett Hilbig vom Dortmunder Forschungsinstitut für Kinderernährung gegenüber Horizont. Mit dem Wechsel hin zu einer rein emotionalen Markenbotschaft dürfte Ferrero auch auf diese Kritik reagieren.

(Redaktion)


 


 

Ferrero
Kinder Schokolade
Leben
Extra-Portion Milch
Markenbotschaft
Foodwatch
Werbeslogans
Auftritt
Ferrero-Traditionsmarke

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ferrero" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: