Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Fachwissen plus Marketing
Weitere Artikel
Kreditanstalt für Wiederaufbau

Fischer-Appelt wird Lead-Agentur der KfW

Fischer-Appelt hat die europaweite Ausschreibung um den Lead-Etat der KfW Bankengruppe gewonnen. Die Agentur verantwortet ab August die strategische Markenführung sowie die Image- und Produktkommunikation der KfW. Das Mandat gilt für zunächst zwei Jahre und wird vom Berliner Standort der Agenturgruppe betreut. Die KfW hat ihren Hauptsitz in Frankfurt/Main.

Ziel der Kommunikation ist es nach Angaben der Agentur, die leistungsstarken und kundenorientierten Förderangebote zu bewerben sowie den eingeleiteten Modernisierungsprozess der KfW kommunikativ zu begleiten.

Neuer Claim steht im Mittelpunkt

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit wird demnach der kürzlich entwickelte Claim "Bank aus Verantwortung" stehen, der die Positionierung und den gesellschaftlichen Auftrag der bundeseigenen Förderbank KfW deutlich macht. Geplant sind unter anderem Maßnahmen zur Positionierung der Marke KfW und die Bewerbung des Leistungsangebots für internationale Finanzierungen sowie die generelle Umsetzung des neuen Markenauftritts der KfW.

Geplant seien in einem integrierten Ansatz sowohl klassische Werbung, als auch Below-the-line-Maßnahmen und Social-Media-Aktivitäten, so Marius Voigt, Berliner Standortleiter der Agenturgruppe Fischer-Appelt.

(Redaktion)


 


 

KfW
Agentur
Berliner Standort
Positionierung
KfW
Fischer-Appelt
Agenturgruppe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "KfW" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: