Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Nationalpark Wattenmeer

Freiwilliges Ökologisches Jahr als Junior Ranger absolvieren

Zum 1. September 2010 ist in der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer in Wilhelmshaven eine Einsatzstelle für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) zu besetzen. Das FÖJ ist ideal für junge Menschen, die nach der Schule noch nicht genau wissen, was sie beruflich einmal machen möchten, sich aber einfach mal in der Umwelt- und Naturschutzarbeit ausprobieren wollen. Konkret sucht die Nationalparkverwaltung Unterstützung für das Junior Ranger-Projekt.

Seit Oktober 2008 werden im Nationalpark niedersächsisches Wattenmeer Kinder ab neun Jahren zu Junior Rangern ausgebildet und lernen dabei alles, was ein Ranger so können muss. Der/die Teilnehmer/in des FÖJ soll z.B. eine eigene Junior Ranger-Gruppe vor Ort leiten, verschiedene Junior Ranger Aktivitäten entlang der Küste planen oder bei der Durchführung einwöchiger Camps für Kinder mithelfen.

Wer sich für einen FÖJ-Platz ab dem 1. September 2010 bewerben möchte, kann jetzt die Bewerbungsunterlagen im Internet herunterladen oder bestellen. Die erste Bewerbungsfrist für junge Bewerber endet am 15. März 2010, die zweite am 31. Mai 2010. Nähere Informationen gibt es im Internet unter www.nna.de

(Redaktion)


 


 

Nationalpark
Niedersächsisches
Wattenmeer
Nationalpark
Junior Ranger
Junge Leute
Junior Ranger-Gruppe
Freiwilliges
Internet
FÖJ
Freiwiliiges Ökologisches Jahr

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Nationalpark" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: