Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Verband Deutscher Reeder (VDR)

Ordemann verlässt Reederverband - Neue Geschäftsführung

Der Verwaltungsrat des Verbandes Deutscher Reeder (VDR) hat Dirk Max Johns und Martin Kröger mit Wirkung zum 1. März 2012 (Johns) und 1. Juli 2012 ( Kröger) in die Geschäftsführung des Verbands berufen. Uta Ordemann widmet sich neuen Aufgaben außerhalb des Verbandes, die Geschäftsführung obliegt weiter dem Bremer Senator a.D. Ralf Nagel.

Dirk Max Johns (46) arbeitet seit Oktober 2005 als Direktor für Kommunikation im VDR und hat im Jahr 2010 zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben die Leitung der Zentralen Dienste im VDR übernommen. Das Studium in Hamburg, Montpellier, Leuven, Harvard und Tübingen schloss Johns mit internationalen Abschlüssen u.a. in Betriebswirtschaft (MBA) ab und promovierte in Tübingen zum Thema Unternehmensorganisation. Danach arbeitete er zehn Jahre in leitenden Funktionen beim ZDF, unter anderem als Gründungsgeschäftsführer der ZDF Newmedia. Nach einer dreijährigen Tätigkeit bei einem internationalen Verband in Genf wechselte er zum VDR. Dort verantwortete er bislang unter anderem als Chefredakteur die Herausgabe des Magazins „Deutsche Seeschifffahrt“.

Martin Kröger (38) ist seit 2007 beim Zentralverband Deutscher Seehäfen beschäftigt, seit 2011 als Geschäftsführer. Kröger ist promovierter Volljurist mit nationalen und internationalen Abschlüssen. Er hat am Institut für See- und Seehandelsrecht in Hamburg bei Prof. Paschke über Passagierrechte in der Kreuzschifffahrt promoviert und in Südafrika den Master of Law im internationalen Schifffahrtsrecht erworben. Kröger wird eine sehr gute Vernetzung nachgesagt.

Uta Ordemann, seit 2006 Geschäftsführerin des VDR, hat wegen unterschiedlicher Auffassungen in der operativen Führung des VDR darum gebeten, sie kurzfristig von ihren Aufgaben zu entbinden. Sie möchte sich gern neuen beruflichen Herausforderungen widmen. 

(Redaktion)


 


 

VDR
Kröger
Führung
Johns
Ordemann

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "VDR" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: