Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
RWE-Chef

Erkundung von Gorleben wieder aufnehmen

Der Vorstandschef des Energiekonzerns RWE, Jürgen Großmann, hat sich dafür ausgesprochen, das Atommülllager Gorleben weiter zu erkunden. "Wir sollten die Erkundung von Gorleben zügig und ergebnisoffen wieder aufnehmen", sagte Großmann im Gespräch mit der in Hagen erscheinenden "Westfalenpost".

"In den Kernkraftwerken haben wir zur Zeit noch genügend Zwischenlager-Kapazität." Dennoch müsse die Endlager-Frage auf die politische Agenda. Hintergrund ist die ungelöste Endlagerung von Atommüll. Die ehemalige rot-grüne Bundesregierung hatte die Erkundung ausgesetzt.

(Redaktion)


 


 

Endlager Debatte
RWE
Chef
Gorleben
Erkundung
Kernkraftwerke
Atommüll
AKW
Bundesregierung
Lagerkapazitäten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Endlager Debatte" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: