Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Börse

Dax bewegt sich kaum - Händler scheuen das Risiko

Angesichts der Debatte um eine Anhebung der Schuldengrenze in den USA haben sich die Aktienkurse am Dienstag kaum bewegt.


Der Dax schloss nahezu unverändert bei 7.349 Punkte, einem Plus von knapp 0,1 Prozent. Der MDax gab 1,2 Prozent auf 10.785 Zähler ab. Der TecDax verlor 0,2 Prozent auf 848 Punkte.

Der Euro zog am Nachmittag auf über 1,45 Dollar an, fiel bis zum Abend aber wieder auf 1,4495 Dollar. Die Schuldendebatte belaste den Dollar, begründeten Händler die Abgaben. "Noch glaubt niemand ernstlich an einen Default der USA, weil das einfach unvorstellbar ist, aber die Lage ist auch nicht dazu angetan, US-Dollar zu kaufen. Der 2. August, die Deadline, ist relativ nah," sagte ein Händler. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzwert am Nachmittag auf 1,4471 Dollar festgelegt.

Die US-Börsen verloren im frühen Handel weiter an Boden, wie bereits an den Vortagen belastet vom andauernden Streit um eine Erhöhung der Schuldenobergrenze in den USA. Der Dow-Jones-Index verlor bis 17:50 Uhr MESZ 0,5 Prozent auf 12.743 Punkte, der Nasdaq-Composite gab 0,1 Prozent auf 2.846 Zähler ab.

Im Dax gewannen SAP 3,5 Prozent auf 43,49 Euro. Der Softwarekonzern hatte seine Erwartungen für 2011 leicht angehoben und erwartet nun ein Betriebsergebnis von 4,65 Milliarden Euro. Metro legten um 2,1 Prozent auf 39,41 Euro zu, Bayer machten 1,7 Prozent gut auf 58,30 Euro. Die Verlierer wurden von Daimler angeführt, die am Mittwoch ihren Quartalsbericht vorlegen wollen. Die Aktien fielen um 2,3 Prozent auf 51,81 Euro. MAN und BMW folgten.

Im MDax verloren Elringklinger 8,8 Prozent auf 21,38 Euro. Sky Deutschland legten 5,7 Prozent auf 3,56 Euro zu. Im TecDax verschlechterten sich Gigaset um 4,6 Prozent auf 3,43 Euro. Adva waren gefragt und schlossen mit einem Plus von 6,5 Prozent auf 4,30 Euro.

(dapd )


 


 

Dollar
Händler
USA
Punkte
Nachmittag
TecDax
Zähler
Plus
Dax

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dollar" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: