Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Hatten / Oldenburg

Windpark-Sparbrief: 350 Haushalte machen mit

- Spezieller Sparkassenbrief garantiert Zinssatz von fünf Prozent - Beteiligungshöhe beträgt durchschnittlich rund 3.000 Euro - Laufzeit beginnt am 4. Oktober und beträgt zehn Jahre

Rund 350 Hatter Haushalte wollen sich am EWE-Windpark in der Gemeinde beteiligen: Mit diesem positiven Ergebnis endet die Zeichnungsphase für den speziellen Sparkassenbrief, den der Energieversorger in Kooperation mit der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) anbietet. Bürger der Gemeinde Hatten erhalten dabei über die Laufzeit von zehn Jahren eine garantierte Verzinsung in Höhe von jährlich fünf Prozent – unabhängig von der wirtschaftlichen Entwicklung des Windparks.

„Wir sind mit dem großen Interesse aus der Hatter Bevölkerung sehr zufrieden. Die gute Resonanz zeigt, dass wir ein attraktives Beteiligungsmodell gefunden haben und unser Ziel erreichen, die Bürger auf breiter Basis zu beteiligen“, zieht Alwin Schlörmann, Geschäftsführer der EWE ERNEUERBARE ENERGIEN GmbH, ein erstes Fazit. Die große Nachfrage führe jedoch dazu, dass nicht jeder Interessent die von ihm gewünschte volle Summe anlegen könne. „Die durchschnittliche Höhe der Beteiligungen wird bei rund 3.000 Euro liegen“, erläutert Schlörmann.

Die LzO werde alle Interessenten in den kommenden Tagen anschreiben, um das weitere Vorgehen zu erläutern. Die Laufzeit der Beteiligungen beginnt wie geplant am 4. Oktober 2016.

(Redaktion)


 


 

Laufzeit
Interesse
Höhe
Oktober
Sparkassenbrief
Gemeinde
Hatter Haushalte
Bürger

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Laufzeit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: