Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
HSH Nordbank

Einigung über Abfindungen für Mitarbeiter

Vorstand und Betriebsrat der HSH Nordbank haben sich über Abfindungen im Zusammenhang mit den bereits angekündigten Stellenstreichungen verständigt. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, gibt es eine Einigung über Angebote für Mitarbeiter, die das Unternehmen freiwillig verlassen, vorzeitig in den Ruhestand gehen oder künftig in Teilzeit arbeiten wollen. Dadurch sollen betriebsbedingte Kündigungen verhindert werden.


Wie hoch die Abfindungen sein sollen, wollte ein Sprecher der Bank nicht sagen. Der Betriebsrat sprach von einem "fairen Gesamtpaket für alle Kolleginnen und Kollegen". Bis zum Jahr 2014 soll ein Drittel der 3.300 Vollzeitstellen wegfallen.

(dapd )


 


 

Abfindungen
HSH Nordbank
Kollegen
Betriebsrat

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Abfindungen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: