Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Finanzmarktstabilisierung

IKB erhält Garantien von bis zu fünf Milliarden Euro

Die angeschlagene IKB Deutsche Industriebank AG nutzt den Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) und erhält nun einen Garantierahmen von bis zu fünf Milliarden Euro für neue Schuldverschreibungen. Diese Garantien seien von der EU-Kommission genehmigt worden, teilte die Düsseldorfer Bank am Montagabend mit.

Der IKB-Vorstand habe einen Antrag auf Garantien gestellt, weil sich die Situation an den Geld- und Kapitalmärkten seit der Insolvenz der US-Investmentbank Lehman Brothers im September 2008 so grundlegend verschlechtert hatte, dass der Handel quasi zum Erliegen kam und allgemein eine adäquate Refinanzierung derzeit kaum möglich sei. Mit staatsgarantierten Emissionen will die IKB in der aktuell angespannten Kapitalmarktsituation ihre Liquidität sicherstellen und das Geschäft mit ihren mittelständischen Kunden stabilisieren.

ddp/mar/sam

(Redaktion)


 


 

IKB
Finanzmarktstabilisierung
Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin)

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IKB" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: