Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Buchtipp

"Im Flug über das Ruhrgebiet" mit Texten von Fritz Pleitgen

Seit nunmehr fünf Jahren gibt der Rostocker Hinstorff Verlag Bildbände mit Luftaufnahmen von Jochen Knobloch heraus. Aus Höhen zwischen 1.000 und 9.000 Fuß macht der renommierte Hamburger Fotograf seine Aufnahmen. Mit "Im Flug über das Ruhrgebiet" ist ihm innerhalb dieser Reihe ein kleines Meisterwerk gelungen. Ein besonderer Band ist es auch deshalb, weil der Verlag für den begleitenden Text mit Fritz Pleitgen einen der großen Söhne des Ruhrgebiets gewinnen konnte.

Fritz Pleitgen, einer der bekanntesten Fernseh- und Rundfunkjournalisten Deutschlands und Vorsitzender Geschäftsführer der Kulturhauptstadt RUHR.2010 GmbH, ist selbst passionierter Flieger. Im Bildband "Im Flug über das Ruhrgebiet" erzählt er auf sehr persönliche Weise von seinem Ruhrgebiet, von seiner Kindheit, von den Fahrten in das durch den Krieg zerstörte Revier, vom Wiederaufbau und dem Zwang zum Wandel, von seiner lebenslangen Beziehung zum "Pott" und zu dessen Menschen. Und natürlich von der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010, die im kommenden Jahr die Metropole Ruhr als großartige und in jedem Sinne bewegende Kulturlandschaft präsentieren möchte.

Zeugnis ablegen über den Strukturwandel

BUCHEMPFEHLUNG:

Wenn Luftbildner Jochen Knobloch fotografiert, sitzt er in einem HB 23 Fotoliner, einem Motorsegler mit Heckpropeller, der wegen seiner großen Flügelflächen extrem langsam fliegen und selbst lange Strecken ohne Motorschub segeln kann. Knobloch verbindet den Blick aus der Vogelperspektive mit unterschiedlichsten stimmungsvollen Lichtverhältnissen - auf diese Weise gelingt es ihm, Altbekanntes und oft Gesehenes völlig neu in Szene zu setzen. Aus der Luft betrachtet, gleichen urbane und ländliche Strukturen eher Werken moderner Malerei als Fotografien, so beispielsweise die Aufnahmen der Halde Rheinelbe in Gelsenkirchen oder jene vom Golfplatz bei Fröndenberg. Den Strukturwandel, den dieser Ballungsraum durchläuft, die Faszination des Umbruchs von einem Industriegebiet mit Zechen, Kokereien und rauchenden Schornsteinen zur Kulturhauptstadt Europas - Jochen Knoblochs Bilder legen darüber bestens Zeugnis ab.

(Redaktion)


 


 

Ruhr 2010
Kulturhauptstadt
Luftaufnahmen
Ruhrgebiet
Fritz Pleitgen
WDR-Intendant
Journalist
Strukturwandel..

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ruhr 2010" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: