Weitere Artikel
TV-Tipp

Informationen und Hilfe zur Steuererklärung beim NDR

Bis zum 2. Juni müssen viele Berufstätige und Rentner wieder ihre Steuererklärung abgeben. Stichtag ist der 31. Mai, wegen des Pfingstfestes ist die Frist jedoch um einige Tage verlängert worden. Die Steuererklärung ist für viele Menschen eine ungeliebte Pflichtübung. Wer die Bögen nicht alleine ausfüllen mag oder kann, erhält von zahlreichen Seiten Hilfe. Steuerberater und Lohnsteuerhilfevereine bieten gegen Honorar ihre Dienste an.

 Hilfe und Informationen zu Steuerabgabepflicht, Alterseinkünftegesetz u.a. gibt es auch in der Sendung Ratgeber am 27. Mai 2009 im NDR. Experten der Oberfinanzdirektion Hannover und der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover erklären in der Sendung, für wen welche Regeln gelten und was bei der Steuererklärung beachtet werden muss und stehen in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 20.00 bis 22.00 Uhr telefonisch unter 0511/80 22-22 zur persönlichen Beratung zur Verfügung.

(Redaktion)


 


 

NDR
Steuererklärung
Rentenversicherung
Rentner
Finanzamt
abgeben
TV
fernsehen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "NDR" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: