Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Justizministerin

Leutheusser-Schnarrenberger wirft Wikileaks Geheimniskrämerei vor

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat der Internet-Plattform Wikileaks Geheimniskrämerei vorgeworfen.

"Wikileaks tritt mit einem absoluten Transparenzanspruch an: Freiheit auf jede Information. Der wird aber schon dadurch diskreditiert, dass der Anbieter selbst sich nicht in die Karten schauen lässt", sagte die Ministerin dem Berliner "Tagesspiegel". Außerdem müsse man die Persönlichkeitsrechte der Beteiligten und "berechtigte Staatsgeheimnisse" schützen, betonte Leutheusser-Schnarrenberger.

(Redaktion)


 


 

Internet-Plattform Wikileaks Geheimniskrämerei

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Internet-Plattform Wikileaks Geheimniskrämerei" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: