Weitere Artikel
BGH-Urteil

Karstadt darf sich größter Sportartikelanbieter nennen

Karstadt schmückt sich nach Ansicht des Bundesgerichtshofs zu Recht mit dem Titel des größten Sportartikelhändlers Deutschlands.

Der erste Zivilsenat des obersten Berufungsgerichts habe Entscheidungen von Vorinstanzen zugunsten des Klägers Intersport aufgehoben, wie der BGH am Freitag in Karlsruhe mitteilte. Die Werbeaussage von Karstadt, Marktführer zu sein, sei "nicht unrichtig", befanden die Richter. Denn die bei Intersport vereinten Sporthändler würden von den meisten Verbrauchern nicht als wirtschaftliche Einheit angesehen.

Intersport argumentiert, mehr Umsatz als Karstadt zu machen. Nun muss das Oberlandesgericht München neu verhandeln.

BGH - Az.: I ZR 202/10

(dapd )


 


 

Karstadt
Intersport
BGH
Urteil

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Karstadt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: