Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Bundeseigene Förderbank

Standard & Poor's überprüft KfW-Bonität

Auch die bundeseigene Förderbank KfW läuft Gefahr, ihr Top-Rating bei der Bewertungsagentur Standard & Poor's (S&P) zu verlieren. S&P teilte am Mittwoch mit, die Bestnote AAA werde überprüft. Dies geschehe im Zuge der angekündigten Überprüfung der Euro-Staaten.


"Das ist keine Überraschung", sagte eine KfW-Sprecherin, weil die KfW per Gesetz direkt vom Bund garantiert werde. Die KfW steht damit nicht alleine da: Auch andere Banken, die im Krisenfall von ihren Staaten wahrscheinlich gerettet würden, will S&P unter die Lupe nehmen. Dazu gehören die französische Entwicklungsbank AFD und die österreichische Kontrollbank.

Nachdem die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) zu Beginn der Woche den Ausblick für 15 der 17 Staaten der Eurozone auf "Credit Watch" mit einer negativen Implikation gesenkt hat, stehen nun als Folge auch die Ausblicke von 17 Mitgliedsländern der Europäischen Union (EU) auf "CreditWatch Negative". Daher werde das "AAA"-Langfrist- Rating der EU ebenfalls auf "CreditWatch Negative" gesetzt, hieß es in einer Mitteilung von S&P am Mittwochabend.

Die Eurozone-Mitgliedsstaaten seien für rund 62 Prozent des Budgets 2011 innerhalb der EU verantwortlich, hieß es. Im Vordergrund stünden daher vor allem die finanziellen Möglichkeiten der Eurozone-Staaten, die Schuldensituation in der EU zu bekämpfen. Ein Abschluss der Überprüfung solle so schnell wie möglich nach Abschluss des EU-Gipfels am 8. und 9. Dezember erfolgen. In Abhängigkeit vom Abschluss der Prüfung für die Eurozone, könnte das Langfrist-Rating für die EU um eine Stufe gesenkt werden.

Kommentar zum Thema
Überschrift Ihr Kommentar

(dapd )


 


 

Euro-Staaten
Poors
Abschluss
CreditWatch Negative
AAA-Langfrist-Rating
Bewertungsagentur Standard
Ausblick
KfW

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Euro-Staaten" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: