Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Bramsche / Landkreis Osnabrück

Scheibe von Juweliergeschäft eingeschlagen

Unbekannte schlugen nach Polizeiangaben am vergangenen Wochenende die Glasscheibe eines Schmuckgeschäftes in der Bramscher Fußgängerzone ein und entwendeten eine größere Menge Schmuck.

Die Tat ereignete sich zwischen Samstagabend und Montagmorgen. Obwohl die Glasscheibe durch ein Eisengitter gesichert war, gelang es den Tätern die Scheibe zu beschädigen und ein ausreichend großes Loch zu schaffen, um den in den Auslagen befindlichen Schmuck zu stehlen. Aufgrund der gestohlenen Schmuckmenge könne davon ausgegangen werden, dass der Diebstahl längere Zeit gedauert hat, so die Polizei.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden darum gebeten, sich beim Polizeikommissariat Bramsche unter Tel.: 05461/915300 zu melden.

(Redaktion)


 


 

Glasscheibe
Auslage
Juwelier
Schmuckgeschäft
Bramsche
Polizei
Landkreis Osnabrück
Täter
Fahndung
Schaufensterscheibe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Glasscheibe" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: