Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Melle / Landkreis Osnabrück

Starke Rauchentwicklung richtet in Baumarkt Schäden an

Gegen 11:20 Uhr am Donnerstag wurde Polizei und Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung in einem Baumarkt an der Industriestraße in Melle (Landkreis Osnabrück) gemeldet.

Mitarbeiter des Marktes hatten nach Polizeiangaben entdeckt, dass in der Lampenabteilung eine Mustertafel für Lampen in Brand geraten war. Löschversuche mit Handlöschern scheiterten, einer der Marktangestellten erlitt dabei eine Rauchgasvergiftung. Der Baumarkt wurde daraufhin geräumt und die Brandschutztüren geschlossen.

Schäden durch starke Rauchentwicklung

Die Feuerwehr aus Melle rückte mit mehreren Fahrzeugen, unter anderem einem Leiterwagen, an und bekämpfte das Feuer sowohl von Außen als auch unter Einsatz von Atemschutz innerhalb des Gebäudes. Schäden sind nach Polizeiangaben vor allem durch die starke Rauchentwicklung entstanden. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch unklar. Ursache des Feuers soll ein technischer Defekt an der betroffenen Mustertafel gewesen sein.

(Redaktion)


 


 

Baumarkt
Rauchentwicklung
Feuer
Melle
Landkreis Osnabrück Feuerwehr
Polizeiangaben
Schäden
Brand
Brandrauch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Baumarkt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: