Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Statistisches Bundesamt

Durchschnittlicher Monatsverdienst in der Landwirtschaft beträgt 1.851 Euro brutto

In der Landwirtschaft verdienten vollzeitbeschäftigte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im September 2010 durchschnittlich 1.851 Euro brutto pro Monat. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, lagen die Verdienste im früheren Bundesgebiet mit 2.049 Euro rund 16% über denen in den neuen Ländern (1.772 Euro).


Zwischen den einzelnen landwirtschaftlichen Branchen unterschieden sich die Verdienste allerdings erheblich. Am höchsten waren die durchschnittlichen Bruttoverdienste in Deutschland in Betrieben mit Schwerpunkt auf dem Anbau mehrjähriger Pflanzen (2.033 Euro) und am niedrigsten in der gemischten Landwirtschaft (1.732 Euro).

(Redaktion)


 


 

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Landwirtschaft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: