Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Fachwissen plus Personal
Weitere Artikel
Leer

Deutsch-Niederländische Stellenbörse

Am 10. März 2015 findet in Winschoten (Tramwerkplaats) eine deutsch-niederländische Stellenbörse statt. Über 30 Personaldienstleister und Betriebe aus dem deutsch-niederländischen Grenzbereich präsentieren freie Stellen und geben Auskunft über Beschäftigungsmöglichkeiten in ihren Betrieben.


Besonders auf der deutschen Seite ist derzeit ein ausgeprägter Fachkräftemangel in den gewerblichen Berufsbereichen zu verzeichnen. Aus diesem Anlass sind auch zehn deutsche Betriebe und Zeitarbeitsfirmen auf der Messe vertreten.

Deutsche und niederländische Arbeitssuchende sind eingeladen, am 10. März ab 10 Uhr nach Winschoten zu kommen und umfangreiche Informationen über das Arbeiten in Deutschland oder den Niederlanden zu erfahren. Besondere Serviceangebote sind beispielsweise der Lebenslauf-Check und das Erstellen von Bewerberfotos.

Diese Stellenbörse soll die Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Oldambt und dem Landkreis Leer weiter stärken und ausbauen. Die Arbeitslosenzahlen im Osten der Provinz Groningen liegen derzeit über dem Landesdurchschnitt. Allein in der Gemeinde Oldambt sind 2500 Arbeitssuchende registriert. Andererseits suchen deutsche Betriebe entlang der Grenze dringend Fachkräfte. Die Stellenbörse in Winschoten bietet Arbeitssuchenden auf beiden Seiten der Grenze somit Möglichkeiten zur Aufnahme fester Beschäftigungsverhältnisse.

Nach Beendigung der Stellenbörse finden grenzüberschreitende Workshops für Unternehmer statt. Der Tag endet mit einem deutsch-niederländischen Symposium mit aktuellen Themen wie Diversitätsmanagement, der deutsche Mindestlohn , das niederländische Partizipationsgesetz und internationale Zusammenarbeit.

Mehr Informationen telefonisch unter 0491 99942525 oder im Internet unter www.zfa-leer.de/Projekte/Integratie-op-maat

(Redaktion)


 


 

Arbeitssuchende
Stellenbörse
Fachkräfte
Gemeinde Oldambt
März
Grenze
Deutsche
Winschoten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Betriebe" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: