Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
RWE Power

Neue Turbinen im Erdgaskraftwerk Lingen erstmals gezündet

Im Zuge des Umbaus des Gaskraftwerks Lingen hat der Kraftwerksbetreiber RWE Power dort erstmals zwei der neuen Gasturbinen gezündet. Insgesamt werden am Standort vier Gasturbinen vom Typ Rolls Royce Trent 60 WLE mit einer Leistung von je 58 MW errichtet. Sie ersetzen die bisher eingesetzten Turbinen und erhöhen dadurch die elektrische Leistung der beiden existierenden Kraftwerksblöcke B und C auf jeweils 475 MW. Gleichzeitig steigert sich der Wirkungsgrad des Kraftwerks um gut fünf Prozentpunkte auf 46 Prozent.

Außerdem wird die Anlage für einen "Schwarzstart" ertüchtigt: Käme es in Deutschland zu einem größeren Stromausfall, können die Gasturbinen in kürzester Zeit hochgefahren werden und helfen, das Stromnetz wieder aufzubauen.

Lingen: Gaskraftwerke mkt 1.800 MW Leistung

Zusammen mit dem neuen Gas- und Dampfturbinenkraftwerk (GuD), das im März 2010 offiziell in Betrieb gegangen ist (business-on.de berichtete), verfügt das Unternehmen am Standort Lingen im Gasbereich über eine Leistung von 1.800 Megawatt. Mit einer so genannten Optimierungsleitung zur Gaszwischenspeicherung, die schon seit Anfang 2009 genutzt wird, können die Anlagen besonders wirtschaftlich und flexibel eingesetzt werden (business-on.de berichtete). Wegen der positiven Erfahrungen soll dieses System nunmehr weiter ausgebaut werden, weil Gas auf dieser Weise zu preislich günstigen Zeiten eingekauft und eingespeichert und dann bei Bedarf flexibel abgerufen werden kann.

Stromversorgung für rund 6 Mio. Haushalte

Mit dem modernisierten Erdgaskraftwerk, der neuen, hocheffizienten GuD-Anlage und dem Kernkraftwerk Emsland ist Lingen einer der größten Stromerzeugungsstandorte Europas. Bis zu sechs Millionen Haushalte können vom emsländischen Kraftwerksstandort mit Strom versorgt werden. Dort befindet sich auch das Kernkraftwerk Emsland. RWE Power beschäftigt nach eigenen Angaben mehr als 500 Mitarbeiter an seinem Standort in Lingen. In den Um- und Ausbau der Kraftwerkskapazitäten vor Ort hat der Konzern nach eigenen Angaben 200 Millionen investiert.

(Redaktion)


 


 

Gasturbinen
Lingen
Leistung
Erdgaskraftwerk
Anlage
Region
Betrieb

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gasturbinen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: