Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Koop mit Netzbetreiber

Vodafone formiert sich für LTE-Ausbau

Der Deutschland-Ableger des Telekommunikations-Konzerns Vodafone will formiert für den flächendeckenden Ausbau des mobilen Datenstandards LTE neu.


Wie die Nachrichtenagentur dapd aus Branchenkreisen erfahren hat, steht dafür der Abschluss einer Kooperation mit dem Glasfaser-Netzbetreiber euNetworks kurz bevor, dessen Netz sich vor allem durch Frankfurt/Main, Hamburg, Berlin und München zieht. Vodafone konkurriert mit der Telekom und 02 beim Aufbau von LTE, das deutlich schneller ist als gängige Internet-Verbindungen über UMTS. Theoretisch sind Downloads von etwa 100 Megabit pro Sekunde möglich. Für die Frequenzen hatten die Konzerne 4,4 Milliarden Euro gezahlt.

(dapd )


 


 

Telekom
Vodafone
LTE
Datenstadard
Netzwerkbetreiber
euNetworks

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Telekom" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: