Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Druckmaschinenhersteller

Manroland-Mitarbeiter demonstrieren für Erhalt ihrer Arbeitsplätze

Die IG Metall hat die Beschäftigten des insolventen Druckmaschinenherstellers Manroland für heute zu Demonstrationen aufgerufen. Am Hauptsitz in Augsburg werden auf einer Kundgebung neben dem Betriebsratsvorsitzenden Jürgen Bänsch auch Oberbürgermeister Kurt Gribl als Redner erwartet. Hier arbeiten rund 2.500 Menschen bei Manroland.


Protestaktionen sind auch am sächsischen Manroland-Standort Plauen geplant sowie in Frankfurt am Main. Dort wollen die Beschäftigten aus dem Werk im benachbarten Offenbach vor der Allianz-Niederlassung demonstrieren. Der Versicherungskonzern ist Hauptanteilseigner von Manroland.

(dapd )


 


 

Manroland

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Manroland" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: