Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Börse

Sorge um europäische Anleihen drückt den Dax

Der deutsche Aktienmarkt hat am Mittwoch erneut unter den Sorgen wegen der europäischen Schuldenkrise gelitten. Für einen Einbruch sorgte zwischenzeitlich die Nachricht, dass Deutschland nicht genug Abnehmer für seine Staatsanleihen fand. Danach erholten sich die Kurse zwar wieder, aber die schwache Eröffnung der Wall Street sorgte am Nachmittag erneut für Verluste.

Der Dax schloss mit einem Minus von 1,4 Prozent auf 5.458 Punkte. Der MDax gab 1,3 Prozent ab auf 8.106 Zähler. Der TecDax verlor 1,0 Prozent auf 636 Punkte.

Grund für die Verluste an der Wall Street war ebenfalls die Sorge vor einer Zuspitzung der Lage in Europa. Der Dow-Jones-Index stand gegen 17:50 (MEZ) mit einem Minus von 1,7 Prozent bei 11.300 Punkten. Der Nasdaq-Composite gab 2,1 Prozent nach auf 2.469 Zähler.

Der Euro setzte seine Talfahrt angesichts des Misstrauens in die Tragkraft der Gemeinschaftswährung fort. Gegen 17.50 Uhr notierte er bei 1,3348 Dollar. Die Europäische Zentralbank legte den Referenzkurs bei 1,3387 Dollar.

Im Dax setzten sich Commerzbank mit einem Plus von 1,7 Prozent an die Spitze und gingen bei 1,17 Euro aus dem Handel. Nach dem drastischen Kurssturz vom Vortag war dies für die Anleger indes allenfalls ein schwacher Trost. Am schwächsten schnitten Allianz ab, die 3,7 Prozent auf 65,85 Euro verloren.

Im MDax schafften Stada mit einem Plus von 2,2 Prozent auf 19,29 Euro den Tagessieg. Unter den vielen Verlierern verzeichneten Sky Deutschland mit einem Minus von 4,8 Prozent auf 1,54 Euro den stärksten Tagesverlust.

Im TecDax schossen Solarworld um 9,5 Prozent nach oben und kosteten zu Handelsschluss 3,06 Euro. SMA Solar standen mit einem Verlust von 5,5 Prozent auf 36,22 Euro am unteren Ende des Index.

(dapd )


 


 

Verlust
Minus
Punkte
Dollar
Sorge
Wall Street
MDax
Zähler
Plus

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Verlust" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: