Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Medizintechnik- und Pharmakonzern

B.Braun erzielt Rekordumsatz und erhöht Gewinn

Der Medizintechnik- und Pharmakonzern B.Braun aus Melsungen hat im vergangenen Jahr mit rund fünf Milliarden Euro einen Rekordumsatz erzielt. Die Erlöse seien um 9,5 Prozent gestiegen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Der Gewinn wuchs um zwölf Prozent auf 288,6 Millionen Euro.

Das Umsatzwachstum werde von einer guten Entwicklung in allen Sparten getragen, sagte der Vorstandsvorsitzende Heinz-Walter Große. Besonders stark seien die Umsätze in den Regionen Asien/Pazifik (+22,8 Prozent) und Nordamerika (+17,1 Prozent) gewachsen, was auch auf positive Währungseffekte zurückzuführen sei. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet B.Braun ein Umsatzwachstum zwischen fünf und sieben Prozent.

In Glandorf, zwischen Münster und Osnabrück, werden von B.Braun seit 1996 Arzneimittel und Medizinprodukte für die Dialysetherapie gefertigt. Neben der Produktion fungiert der Standort auch als Logistik - und Distributionszentrum. Derzeit arbeiten ca. 430 Mitarbeiter bei B. Braun in Glandorf. Insgesamt sind 12.000 Mitarbeiter beim Konzern beschäftigt.

(dapd)


 


 

B Braun
Rekordumsatz
Umsatzwachstum
Melsungen
Phramakonzern
Glandorf
Müsnter
Osnabrück

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "B Braun" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: