Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Wanderausstellung der Metropolregion

Die "Frischköpfe" bekommen ein Gesicht

Die Open-Air-Fotoausstellung "Frischköpfe on Tour" ist seit Donnerstag, den 11. November 2010 erstmals in Delmenhorst bei Bremen zu sehen. Mit der Open-Air-Ausstellung will die Metropolregion Nordwest (Slogan: "Die Frischköpfe") der Region ein sympathisches Gesicht geben - schließlich kennen auch in der Region noch nicht alle "Frischköpfe" die Qualitäten des Nordwestens.

Vom Kurdirektor des Nordseeheilbades Wangerooge über die Rhodokönigin Westerstede und die Direktorin des Zoo am Meer Bremerhaven bis zum Intendanten des Oldenburgischen Staatstheaters; auf jeweils 1x2 Meter großen Stelen geben Sie ihre persönliche Empfehlung für Aktivitäten innerhalb der Metropolregion Nordwest - ohne wie sonst üblich ihren Wirkungsort selbst zu bewerben. 

Delmenhorst: Ausstellung neben dem Rathaus aufgebaut

Organisatorin Birgit Lohstroh, Geschäftsführerin der Stadtmarketing Delmenhorst GmbH, möchte dazu einladen, diese Tourismus-, Freizeit- und Naherholungsangebote zu erkunden. „Eigentlich hätten wir noch viel mehr Ausstellungstafeln gebraucht, um auch nur ansatzweise die gesamte Vielfalt darzustellen. Auch mir waren viele
spannende Ausflugstipps noch nicht bekannt, was sich aber hoffentlich bald ändern wird,“ sagt sie. Der Hauptgesellschafter ihres Unternehmens, Delmenhorsts Oberbürgermeister Patrick de la Lanne (SPD), war am Donnerstag mit dabei, als die Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Sie ist in unmittelbarer Nähe zum Delmenhorster Rathaus aufgebaut. Auch gegen Vandalismus hat man sich gewappnet. Die Stelen sind vorher entsprechend präpariert worden und können einiges aushalten. Personal schaut darüber hinaus regelmäßig nach dem Rechten.

Ausstellung: Fotograf Michael Stephan gab Impuls

Fotograf Michael Stephan aus Hude (Landkreis Oldenburg) gab den Impuls das Projekt und hat selbiges mit sehr ansprechenden Bildmotiven letztlich auch umgesetzt. Der 54-Jährige ist seit vielen Jahren in den Bereichen Werbung, Kampagnen und People tätig. Hintergrund seiner Idee ist das „Sichtbarmachen“ einer Regiont. In Zusammenarbeit mit Birgit Lohstroh wurde die „Roadshow“ schließlich zum Mix aus Marketinginstrument und Fotoausstellung entwickelt. Außer dem touristischen „Hingucker“ sind auf zwei weiteren Tafeln Informationen zur Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V. sowie ihren Zielen und Aufgaben zu finden.

Nach der Eröffnung der Ausstellung in Delmenhorst, tourt die Ausstellung durch die gesamte Metropolregion Nordwest und wird als nächstes im Lesesaal in der Wandelhalle in Bad Zwischenahn (Frühjahr 2011) und auf der Plaza in Bremerhaven (Ostern 2011) zu sehen sein.

(Redaktion)


 


 

Ausstellung
Region
Stelen
Bremerhaven
Donnerstag
Idee
Delmenhorst
Michael Stephan
Metropolregion
Nordwest
Wanderausstellung
Frischköpfe
De la Lanne

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausstellung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: