Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
  • 30.01.2010, 22:51 Uhr
  • |
  • Berlin
Kanzleramt

Neue 2-Euro-Münze „Bremen“ vorgestellt

Im Anschluss an das Antrittsgespräch von Bundesratspräsident Jens Böhrnsen (SPD) aus Bremen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), hat Böhrnsen am Freitag die neue 2-Euro-Gedenkmünze „Bremen“ in Empfang genommen.

Auf der Münze ist das Bremer UNESCO-Welterbe Rathaus und die Roland-Statue wiedergegeben. 30 Millionen dieser Zwei-Euro-Münzen mit dem Motiv der Freien Hansestadt Bremen werden in Umlauf gebracht. Für Böhrnsen, der zugleich Bürgermeister des Stadtstaates ist, sind die Münzen mit durchaus begründetem Pathos zugleich "Botschafter, die auf die Freiheit und Selbständigkeit Bremens hinweisen." 

Bundesrat: Bremen hat Vorsitz

Die Ausgabe der Münzen durch die Bundesbank ist an die Präsidentschaft im Bundesrat geknüpft und soll den Bürgerinnen und Bürgern Europas den föderalen Aufbau der Bundesrepublik Deutschland näherbringen. Derzeit hat Bremen den Vorsitz im Bundesrat.

(Redaktion)


 


 

Bremen
Münze
Bundesbank
Roland
Jens Bührnsen
Angela Merkel
UNESCO
Bundesratspräsident
Kanzleramt
Bernd Neumann

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bremen" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: