Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Landkreis Cuxhaven

Mutmaßlicher Erpresser bei Geldübergabe festgenommen

Ein 64-jähriger aus der Gemeinde Loxstedt (Landkreis Cuxhaven), der als Angestellter im Baugewerbe tätig ist, wurde Opfer eines Erpressers. Der Angestellte erhielt Mitte Mai per Post ein Erpresserschreiben an seine Privatanschrift. Der anonyme Verfasser forderte den Angestellten darin auf, ihm einen fünfstelligen Euro-Betrag zu zahlen. Andernfalls würde er den Vorwurf, der 64-Jährige würde im Zusammenhang mit seiner beruflichen Tätigkeit Bestechungsgelder annehmen, öffentlich verbreiten.

Kurz darauf erhielt der Geschädigte ein weiteres Schreiben, in dem die Einzelheiten für die geforderte Geldübergabe genannt wurden. Demnach sollte das Opfer das Geld am Freitag, 22. Mai, um 22:00 Uhr, in einer Mülltonne in einem Bremerhavener Park deponieren. Inzwischen hatte der Loxstedter jedoch die Polizei eingeschaltet.

Erpresser gibt als Motiv Geldsorgen an

So gelang es Cuxhavener Fahndern am vergangenen Freitagabend kurz nach 22:00 Uhr, den mutmaßlichen Erpresser im Park festzunehmen - wenige Augenblicke, nachdem er sich seine vermeintliche Beute aus dem Mülleimer geholt hatte. Noch in unmittelbarer Nähe des Übergabeortes wurde der Tatverdächtige widerstandslos festgenommen. Es handelt sich um einen 41-jährigen, arbeitslosen Bremerhavener, der angab, gerüchteweise von Zahlungen in der Branche erfahren zu haben. Der Mann, der bisher noch nicht polizeilich in Erscheinung getreten war, ist nach Polizeiangaben voll geständig. Er äußerte, dass er seine Tat bereue. Als Motiv gab er Geldsorgen an. Der 41-jährige Tatverdächtige wurde mangels Haftgrund nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

(Redaktion)


 


 

Erpressung
Loxstedt
Polizei
Festnahme
Bremerhaven
Geldübergabe
Baugewerbe
Bestechung
Baufirma

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Erpressung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: