Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Bremen / Niedersachsen

Hersteller von Streusalz kommen der Nachfrage nicht mehr hinterher

Der außergewöhnlich heftige Wintereinbruch bereitet auch den Räumdiensten derzeit massive Probleme: sie kommen mit dem Räumen kaum hinterher. Das Streusalz ist zudem knapp geworden.

Zwar schien es anfangs so, als wenn die Räumdienste die Straßen relativ zügig räumen könnten, jedoch gibt es nach der andauernden Frostperiode inzwischen bereits Engpässe bei der Beschaffung von Streusalz. Bereits zu Beginn der Frostperiode waren die Räumdienste in den benachbarten Niederlanden in Schwierigkeiten geraten. Zeitweise musste deshalb auch das Busunternehmen Publicexpress seinen Linienverkehr zwischen Bremen, Oldenburg und dem niederländischen Groningen aussetzen. Nun scheint es auch in Deutschland zu Schwierigkeiten zu kommen.

Loske: Appell an Verkehrsteilnehmer

Bremens Verkehrssenator Dr. Reinhard Loske forderte die Bürgerinnen und Bürger aufgrund des Frostes im Straßenverkehr zu großer Vorsicht auf: „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Winterdienstes sind im Dauereinsatz und tun alles, um die Straßen zu räumen. Aber durch die niedrigen Temperaturen und den Schnee frieren die Straßen schnell wieder zu, so dass größte Vorsicht geboten ist“. Hinzu komme, dass die Hersteller von Streusalz der großen Nachfrage derzeit nicht gerecht werden könnten und Lieferengpässe entstünden. 

Niedersachsen: Streusalz aus Marokko

Beim Bremer Amt für Straßen und Verkehr gibt es derzeit noch ausreichende Vorräte, um vor allem die Autobahnen kontinuierlich zu räumen. Die anderen Fahrbahnen würden jedoch mit Sand oder einem Salz-Sand-Gemisch abgestumpft. „Besonders, wenn es schneit, hagelt oder regnet, sollten Sie in den kommenden Tagen besonders aufmerksam und vorsichtig im Straßenverkehr sein“, appellierte Loske an die Verkehrsteilnehmer. Niedersachsens Wirtschaftsminister Jörg Bode erklärte zugleich am Mittwoch auf dem IHK Neujahrsempfang in Oldenburg, dass das Land Niedersachsen inzwischen größere Mengen Streusalz aus Marokko habe beschaffen können.

(Onur Yamac)


 


 

Frost
Winter
Bremen
Oldenburg
Streusalz
Reinhard Loske
Verkehrsteilnehmer
Räumdienste
Deutschland
Niederlande
Jörg Bode
Straßenverkehr
Niedersachsen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Frost" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: