Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Nordhorn

Erster Spatenstich der Nordumgehung Nordhorn

„Ortsverkehr wird sicherer“ - Verkehrsstaatssekretärin Daniela Behrens hat am vergangenen Freitag mit einem symbolischen ersten Spatenstich den Bau der Ortsumgehung Nordhorn begonnen

Die B 403 verläuft derzeit von Norden aus Richtung Neuenhaus durch das nördliche Stadtgebiet Nordhorns (Neuenhauser Straße) über den innerstädtischen Ring (Altendorfer Ring) zur Kreuzung mit der Osttangente und von dort weiter in südlicher Richtung nach Bad Bentheim. Von Osten erreicht die B 213 von Lingen (Lingener Straße) das Stadtgebiet und die Kreuzung mit der Osttangente. Von hier aus verläuft sie weiter nach Süden in Richtung Niederlande.

Mit der neuen rund 6,7 km langen Ortsumgehung Nordhorn werden die B 403 und die B 213 nördlich von Nordhorn nun direkt miteinander verbunden. In Ergänzung dazu wird die Osttangente mit einer rund 1,2 km langen Querspange an die Umgehung angeschlossen.

„Durch den Neubau der Nordumgehung und der Querspange wird die Stadt Nordhorn erheblich vom Durchgangsverkehr entlastet. Das bedeutet ein großes Plus an Sicherheit für den Verkehr innerhalb der Stadt, weil insgesamt weniger Autos durch Nordhorn fahren. Das bedeutet auch mehr Lebensqualität für die Anwohner. Für die Verkehrsteilnehmer im Fernverkehr stellt die Baumaßnahme ebenfalls eine Entlastung dar, weil sie nicht mehr mit dem Ortsverkehr in Berührung kommen", sagte Staatssekretärin Daniela Behrens bei der Veranstaltung.

Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 32 Millionen Euro, die zum größten Teil der Bund und zu einem kleinen Teil die Stadt Nordhorn tragen. Die Baumaßnahme soll Ende 2019 fertiggestellt sein.

(Redaktion)


 


 

Nordhorn
Baumaßnahme
Osttangente
Fernverkehr
Querspange
Ortsumgehung Nordhorn
Staatssekretärin Daniela Behrens

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Nordhorn" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: