Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Nordhorn

Neue Halle bei Reinert-Ritz in Nordhorn-Klausheide

Die im Gewerbegebiet Nordhorn-Klausheide ansässige Firma Reinert-Ritz hat ihre Produktionsstätte mit einer neuen Halle deutlich erweitert. Das kunststoffverarbeitende Unternehmen investierte rund 6,5 Millionen Euro in die Erweiterung um rund 7700 Quadratmeter.

22.000 Quadratmeter Produktionsfläche auf rund 65.000 Quadratmetern Betriebsgelände

Damit umfasst die reine Produktionsfläche nun insgesamt 22.000 Quadratmeter auf knapp 65.000 Quadratmetern Betriebsgelände. Zur Schlüsselübergabe des zuständigen Architekturbüros Potgeter und Werning an das Unternehmen waren auch Nordhorns Bürgermeister Thomas Berling und Wirtschaftsförderer Ingo Niehaus eingeladen.

Die Reinert-Ritz GmbH ist spezialisiert auf die Produktion und Entwicklung von Halbzeugen und Rohrleitungsteilen aus thermoplastischem Kunststoff. Theoretisch könnte die Firma mit dem Neubau der Extrusionshalle ihre Produktionskapazität auf einen Schlag um das Dreifache erhöhen. Praktisch soll die neue, hochmoderne Halle aber vor allem mehr Platz zum Arbeiten mit den großen, teilweise selbst entwickelten Maschinen ermöglichen. Beengte Arbeitsverhältnisse zwangen die Mitarbeiter beispielsweise bei der Bearbeitung besonders großer Werkstücke immer wieder zur Improvisation. Das soll nun ein Ende finden. 

3 Jahre Bauzeit

Die Bauzeit für die Halle betrug knapp drei Jahre. Unter anderem aufgrund des Großauftrags aus der Türkei habe man sich etwas länger Zeit gelassen, als ursprünglich geplant, und in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro noch viele Einzelheiten verfeinert.

Bürgermeister Thomas Berling und Wirtschaftsförderer Ingo Niehaus gratulierten zur gelungenen Firmenerweiterung. „Die Firma Reinert-Ritz ist eines der Zugpferde des modernen Wirtschaftsstandortes Nordhorn“, sagt Berling. Den Erweiterungsvorhaben der Firma habe man immer positiv entgegengesehen und diese durch die Nordhorner Wirtschaftsförderung gerne aktiv begleitet. „Solche Projekte werden bei Reinert-Ritz erfahrungsgemäß einfach immer richtig gut“, so der Bürgermeister. Seit über 20 Jahren ist Nordhorn als ideal gelegener Standort im Herzen Europas die alleinige Produktionsstätte und Firmenzentrale der stetig wachsenden Firma, die ursprünglich in Radevormwald gegründet wurde.

(Redaktion)


 


 

Produktionsfläche
Firma Reinert-Ritzist
Firma
Halle
Nordhorn
Erweiterungsvorhaben
Quadratmeter
Bürgermeister Thomas Berling
Quadratmetern Betriebsgelände

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Produktionsfläche" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: