Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Bundeswehr

Linke und Grüne kritisieren Beförderung von Oberst Klein

Die angekündigte Beförderung von Bundeswehr-Oberst Georg Klein zum Brigadegeneral stößt in der Opposition auf Kritik.

 Der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele sprach gegenüber der in Berlin erscheinenden Tageszeitung Neues Deutschland" Donnerstagsausgabe von einem "fatalen Signal gegenüber der afghanischen Bevölkerung". Der Linke-Bundestagsabgeordnete Harald Koch sagte, es sei "für die Hinterbliebenen ein Hohn", wenn nach dem Tod so vieler Menschen der Verantwortliche "wie geschmiert Karriere" mache.

(Redaktion)


 


 

Beförderung
Oberst Klein
Brigardegeneral

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Beförderung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: