Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Oldenburg

Aktion „Oldenburger KMU-Energiecheck“ 2016

Die städtische Initiative klima (+) Unternehmen bietet für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in der Stadt Oldenburg die Aktion „Oldenburger KMU-Energiecheck“ an und unterstützt im Zei­traum bis zum 30.11.2016 Initialberatungen vor Ort mit einem Zuschuss von 300,-€.

Ziel der Aktion ist es, wirtschaftliche Energiesparpotenziale zu erkennen und zu nutzen. Die Regeln:

  • Die Aktion ist begrenzt auf 20 Beratungen im Zeitraum bis 30.11.2016. Anträge werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Es besteht kein Rechtsanspruch.
  • Die zu untersuchende Betriebsstätte muss sich im Gebiet der Stadt Oldenburg befinden
  • Der KMU-Energiecheck wird durch einen externen, unabhängigen Energieberater (gemäß Expertenliste der Stadt) im Auftrag des Unternehmens durchgeführt.
  • Für den Check müssen aktuelle Daten zum Energieverbrauch und zu den Lastprofilen (für Strom) zugrunde gelegt werden Die Energieverbrauchsdaten können auch durch ein anerkanntes Schätzverfahren ermittelt werden.
  • Beratungsempfänger müssen sich vorab schriftlich mit den unten genannten Regelungen zum Datenschutz einverstanden erklären.

Für die Beratung wird ein einmaliger Zuschusses in Höhe von 300,- Euro zum Netto-Beraterhonorar gezahlt. Weitere Informationen bei der Stadt Oldenburg, Fachdienst Umweltmanagement.

(Redaktion)


 


 

Oldenburg
Aktion
KMU-Energiecheck
Zuschuss

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Oldenburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: