Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Emsland / Oldenburg

Fahndung nach mutmaßlichem Datendieb

Die Polizei im emsländischen Papenburg fahndet nach einem unbekannten Täter, der in fünf Fällen bei verschiedenen Geldinstituten in Oldenburg insgesamt 2.500 Euro unberechtigt von einem Konto abgehoben hat. Bei allen Fällen trug der Mann einen hellen Motorradhelm, auf dem sich rote Flammen befanden

Da die bisherigen Fahndungsmaßnahmen der Polizei ergebnislos verliefen, wird jetzt mit einem Foto nach dem Täter gesucht. Die Geldabhebungen erfolgten bereits im April 2009. Bislang steht nach Polizeiangaben immer noch nicht fest, wie der Täter an die Daten der Kreditkarte und an die Geheimnummer des Kontoinhabers, der im nördlichen Emsland wohnt, gekommen ist. Bekleidet war der Täter mit einer blauen Jeanshose, einem hellen Hemd, darüber einer grauen Weste und trug bei den Taten einen hellen Motorradintegralhelm.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Identität des Mannes geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer 04961/9260 zu melden.

(Redaktion)


 


 

Polizei
Oldenburg
Papenburg
Fahndung
Helm
Bank
Abhebung
Kreditkarte
Konto
Datendieb
Emsland
Geheimnummer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Polizei" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: