Weitere Artikel
Oldenburg

Klaus Drabandt verabschiedet sich von der LzO

Langjähriger stv. Leiter Firmenkunden geht nach 47 Jahren in den Ruhestand Sebastian Vetter tritt Nachfolge an

Der stellvertretende Leiter für das Firmenkundengeschäft in der LzO-Regionaldirektion Oldenburg, Klaus Drabandt (Bildmitte), wird nach fast 47jähriger erfolgreicher Tätigkeit für die LzO zum 30. April 2015 in den beruflichen Ruhestand treten.

Firmenkundengeschäft erfolgreich mitgeprägt
Klaus Drabandt , 1952 in Oldenburg geboren, begann seinen Berufsweg bei der Sparkasse 1968 mit der Ausbildung zum Bankkaufmann. 1978 absolvierte er die Fachprüfung zum Sparkassenbetriebswirt an der Sparkassenakademie Hannover und wurde 1985 in die damalige LzO-Filiale Nadorster Straße versetzt. 1986 übernahm er die Leitung der Filiale an der Donnerschweer Straße, bevor er 1999 zum Leiter der neu gebildeten Filialdirektion Stadt Oldenburg-Nord berufen wurde.

Nach einer Spezialausbildung übernahm er dort 2003 die Leitung des Firmenkundengeschäftes. Im Rahmen der Neubildung der LzO-Regionaldirektion Oldenburg übertrug ihm der Vorstand 2008 die Position als stellvertretender Leiter Firmenkunden für die gesamte Stadt Oldenburg.

Klaus Drabandt hat diese Funktion stets sehr engagiert und erfolgreich wahrgenommen. In seinen fast 47 Berufsjahren hat er zahlreichen Kunden bei ihren Finanzangelegenheiten mit seinem hohem Fachwissen und sachkundigem Rat und Tat zur Seite gestanden. Im Firmenkundengeschäft hat er viele Investitionsvorhaben, Finanzierungen und Existenzneugründungen in Oldenburg sehr professionell begleitet. 

Seine Fähigkeit, mit den Kunden auch in schwierigen Situationen zielstrebig zu verhandeln und mit ihnen gemeinsam stets optimale Lösungen zu finden, wird allseits anerkannt.  Durch seinen reichen Erfahrungsschatz, gepaart mit einen menschlich sehr angenehmen Auftreten hat er sich nicht nur bei Kunden, sondern besonders auch bei seinen Kolleginnen und Kollegen eine hohe menschliche und fachliche Anerkennung erworben. Die LzO ist Klaus Drabandt für seine fast 47jährige Sparkassen-Tätigkeit und seine erbrachten Leistungen zu hohem Dank verpflichtet. In seinen neuen Lebensabschnitt begleiten ihn die besten Wünsche seiner Kolleginnen und Kollegen für Glück, Gesundheit und Freude beim Genuss der neu gewonnenen Zeit.

Sebastian Vetter neuer stv. Leiter
Ab dem 1.5.2015 wird der 38-jährige Sebastian Vetter (im Bild rechts) die Position des stv. Leiters Firmenkunden in der LzO-Regionaldirektion Oldenburg übernehmen. Er ist seit 1997 bei der LzO und hat bisher wertvolle Erfahrungen in Niederlassungen in der Stadt Oldenburg, Wildeshausen und in Wardenburg gesammelt. Seine theoretischen Fachkenntnisse hat er am Lehrinstitut der Deutschen Sparkassenakademie in Bonn mit dem Abschluss als Diplomierter Sparkassenbetriebswirt und im Rahmen einer Fachausbildung für die Firmenkundenbetreuung erworben. Besondere Erfahrungen hat er in der Beratung von Angehörigen der „Freien Berufe“, die er seit 2011 erfolgreich beraten und begleitet hat.

(Redaktion)


 


 

Klaus Drabandt
LzO
Oldenburg
Kollegen
Firmenkundengeschäft
Leiter Firmenkunden
RuhestandSebastian Vetter
LzO-Regionaldirektion Oldenburg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Klaus Drabandt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: