Weitere Artikel
Oldenburg

Ladies spenden 11.000 Euro

Die Spende des Ladies Circle Oldenburg bringt KIOLA einen großen Schritt näher an den Baubeginn

Unter dem Namen KIOLA soll ein Wohnhaus entstehen, das Kinder und Jugendliche mit Behinderungen aufnimmt. Für eine begrenzte Zeit werden die Kinder hier betreut und gepflegt, auch um ihren Herkunftsfamilien Entlastung und Entspannung zu ermöglichen. 11.000 Euro konnte Ute Dorczok jetzt für den Verein KIOLA in Empfang nehmen. Die Ladies haben die große Summe mit einer Charity Party und anderen Veranstaltungen erreicht. Überreicht wurde die Spende im Garten von Haus Regenbogen. Der Garten wird auch den Kindern und Jugendlichen im künftigen KIOLA-Haus zur Verfügung stehen, berichtet Dorczok. Die Ladies wissen, wie dringend das KIOLA-Angebot benötigt wird: „Viele Eltern aus dem Oldenburger Land warten darauf!“

Mehr Infos zu Kiolo unter www.kiola.de

(Redaktion)


 


 

KIOLA
Oldenburg Ladies
Dorczok
EuroSpende
Ladies

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kinder" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: