Weitere Artikel
Oldenburg

Oldenburger Filmproduktion „Schwarzseher“ als Kreativpioniere Niedersachsen 2016 ausgezeichnet

Beim neuen Wettbewerb „Kreativpioniere Niedersachsen“ konnten sich Kreativschaffende des Landes – z. B. Designer, Musiker, Architekten, Künstler – mit ihren Geschäftsideen, Projekten und bestehenden Unternehmen bewerben. Nun stehen die Gewinner fest: 13 Kreativunternehmen aus Niedersachsen konnten mit ihren Ideen und Projekten überzeugen

Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium hat die Preisträger nun am 13. September 2016 in Hannover ausgezeichnet. Mit dabei ist auch die Oldenburger Filmproduktion „Schwarzseher“, die sich mit einem besonderen Projekt beworben hatte.

Der Filmemacher Amon Thein produziert seit rund zehn Jahren zusammen mit seinem sechsköpfigen Team als Schwarzseher GmbH erfolgreich Filme für Unternehmen, Organisationen und den guten Zweck. Dabei kann der Autodidakt mittlerweile auf über hundert Produktionen von Imagefilm über Kurzfilm bis Doku verweisen. „Wir produzieren keine klassischen Imagevideos, sondern Filme mit Ecken und Kanten“, sagt der 32-jährige über „Schwarzseher“. Und wenn etwas Wichtiges erzählt werden müsse, so produziere man auch mal auf eigene Kosten. So wie für das Projekt, mit dem Thein sich für die Kreativpioniere beworben hatte: der Film „Brandschutz für Geflüchtete“

Neuer Film erleichtert Brandschutzunterweisung

Um die Träger von Unterkünften, Kommunen und Feuerwehren bei der wichtigen Brandschutzunterweisung zu unterstützen hatte „Schwarzseher“ auf eigene Kosten und Initiative einen siebenminütigen Film produziert. In gemeinsamer Entwicklung mit Experten der Feuerwehr wurde damit erstmals ein Film eigens für die Brandschutzunterweisung von geflüchteten Menschen hergestellt. Der Film liegt in neun Sprachen vor und ist auch für Unternehmen und Verbände einsetzbar, die Flüchtlinge beschäftigen. Das Werk ist gegen eine Lizenzgebühr auf DVD unter www.brandschutzvideo.de erhältlich. „Wir hoffen mit diesem Film einen Integrationsbeitrag leisten zu können“, sagt Thein, „Und mit den Einnahmen wollen wir die Produktion refinanzieren und in neue Sprachen investieren.“

Die Menschen zeigen, die hinter Unternehmen und Projekten stehen

„Ich durfte zuhause nie Fernsehen gucken“, lacht Thein, „war doch klar, dass ich Filmemacher werden musste“. Ihn treibe die Leidenschaft an, von Menschen zu erzählen. Ihrem inneren Antrieb, ihren Ideen. „Hinter Unternehmen, Produkten und Projekten stecken immer Menschen. Deren Geschichte möchte ich erzählen, mit meinem ganz eigenen Blick.“ sagt Thein. Die Auszeichnung sehe er als Ansporn, immer weiter zu lernen und mit den „Schwarzsehern“ den ganz eigenen Weg fort zu beschreiten.
Zu Gast in der MATCHBOX-Coproduction Lounge

Zeit für Entspannung bleibt nach der Preisverleihung allerdings nicht: gleich am nächsten Tag beginnen die Dreharbeiten für das „Filmfest-TV“ des Filmfest Oldenburg, das „Schwarzseher“ selbst entwickelte und an fünf Tagen vor Ort produziert. Diesjähriger Stargast: Nicolas Cage. Thein selbst ist dabei gleich in doppelter Funktion vor Ort: Als Regisseur des Formats und als einer der ausgewählten Filmemacher für das neue Koproduktions-Meeting „MATCHBOX-Coproduction Lounge“. Die eintägige Veranstaltung zielt darauf ab, Filmemachern und Produzenten während der fünf Festivaltage in Oldenburg ein persönliches Umfeld zu bieten, um dort den Grundstein für zukünftige Zusammenarbeiten zu legen. Unter den ausgewählten Projekten nationaler und internationaler Regisseure wird auch Theins neues Doku-Projekt „PASS THE BUTTER“ präsentiert.

Ausschnitte des Films „Brandschutz für Geflüchtete“ sind in den verschiedenen Sprachen auf Youtube zu finden: https://www.youtube.com/watch?list=PLr0im3nF9m4Sb0_YOi_jLJia3FNwhWaFn&v=bML9D8Z4KJ4

(Redaktion)


 


 

Produkten
Film
Thein
Menschen
Schwarzseher
Sprachen
Brandschutzunterweisung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Produkten" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: