Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Oldenburg

Stadtverwaltung versorgt Bürger mit kostenlosem Streusand

Nachdem zuletzt die Stadt Vechta mit dem Vorstoß, kostenlosen Streusand an die Bürger zu verteilen, viel Lob erfahren hatte, will nun auch die Stadt Oldenburg nachziehen. Hintergrund ist, dass eine Reihen von Bürgern wegen Eises und mangels Streusalz ihrer gesetzlichen Räumpflicht vor dem Haus nicht nachkommen können.

Bereits seit dem gestrigen Freitag, den 12. Februar, können Oldenburger Bürgerinnen und Bürger kostenfrei Streusand an den beiden Wertstoffannahmestellen des städtischen Abfallwirtschaftsbetriebes AWB abholen. Der Sand kann nach Angaben einer Stadt-Sprecherin in haushaltsüblichen Kleinmengen mitgenommen werden.

Die Öffnungszeiten der Annahmestellen:

  • Die AWB_Annahmestelle Langenweg ist geöffnet montags bis freitags (außer Mittwoch), 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr, sowie samstags, 9:00 bis 13:00 Uhr.
  • Die Annahmestelle Neuenwege ist geöffnet montags bis donnerstags, 9:00 bis 16:30 Uhr, freitags, 9:00 bis 17:30 Uhr, sowie samstags, 9:00 bis 14:00 Uhr.

(Redaktion)


 


 

Streusand
Oldenburg
Streusalz
AWB
Vechta
Annahmestellen
Räumpflicht
Bürger
Winterdienst
Sand
Kampf
Eis
Langenweg
Neuenwege
Bürger

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Streusand" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: