Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Networking
Weitere Artikel
Oldenburg

Vielfältig und leistungsstark dank regionaler Kooperation

Premiere der neuen Wanderausstellung der Metropolregion Nordwest in Oldenburg

Die neue Wanderausstellung der Metropolregion Nordwest wurde gestern durch den 1. Vorsitzenden, Landrat Jörg Bensberg, den neuen Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg, Jürgen Krogmann, sowie die Geschäftsführerin der Metropolregion Nordwest, Dr. Anna Meincke, feierlich auf dem Bahnhofsvorplatz in Oldenburg eröffnet. Sie zeigt auf 32 Fototafeln eindrucksvoll die große Vielfalt der in den letzten Jahren von der Metropolregion geförderten Projekte und die große Zahl der regionalen Initiativen und Netzwerke.

Mit Projekten, wie z. B. der Jobmesse „zukunftsenergien nordwest“, will die Metropolregion Nordwest zu einer der attraktivsten, wettbewerbsfähigsten und nachhaltigsten Regionen Europas werden. Um dieses engagierte Ziel zu erreichen, unterstützt und fördert die Metropolregion Nordwest Projekte, Cluster und Initiativen der Region mit jährlich mehr als 650.000 Euro. Die neue Wanderausstellung zeigt ein „Best-of“ der regionalen Aktivitäten. Die Ausstellung wird in den nächsten anderthalb Jahren durch die gesamte Metropolregion Nordwest touren. Landrat Jörg Bensberg, 1. Vorsitzender der Metropolregion Nordwest, freut sich, dass mit dieser Ausstellung die Arbeit der Metropolregion und ihrer vielen Akteure äußerst anschaulich gezeigt wird. „Mit dieser Ausstellung wollen wir die Akteure vorstellen, die hinter der Organisation Metropolregion Nordwest stehen. Nur gemeinsam ist es möglich, die Region stark aufzustellen, die vorhandenen Kräfte zu bündeln und neue freisetzen“, unterstreicht Landrat Bensberg. Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hält die Ausstellung für ein hervorragendes Marketinginstrument für die Metropolregion Nordwest: „Sie zeigt, warum die Metropolregion als regionale Klammer so wichtig für uns ist.“

Dr. Anna Meincke, Geschäftsführerin der Metropolregion Nordwest, ist begeistert von dem großen Engagement der Akteure: „Alle waren sofort bereit, an der Ausstellung mitzuwirken. Leider ist es nicht möglich, noch mehr Projekte und Initiativen vorzustellen. Es gibt noch viele weitere in der Region, die es verdient gehabt hätten, hier vorgestellt zu werden.“ Die Ausstellung kann noch bis Ende Dezember 2014 auf dem Bahnhofsvorplatz in Oldenburg erlebt werden.

(Redaktion)


 


 

Jörg Bensberg
Jürgen Krogmann
Anna Meincke
Metropolregion
Ausstellung
Oldenburg
Akteure
Projekten
Initiativen
Region

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jörg Bensberg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: