Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Taxifahrer tot aufgefunden

Oldenburger Polizei richtet Mordkommission ein

Am Freitagnachmittag fiel einem Mann in der Nähe des Bornhorster Sees zwischen Oldenburg und Moorhusen (Gemeinde Elsfleth) ein Oldenburger Taxi auf. Kurz darauf entdeckte er darin den leblosen Körper des Fahrers und alarmierte Polizei und Rettungsdienst. Für den Mann im Taxi kam jede Hilfe zu spät.

Am Tatort nahmen am frühen Freitagabend Beamte der Spurensicherung ihre Arbeit auf, ein Polizeihubschrauber machte derweil Luftaufnahmen vom Tatort. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einem Gewaltverbrechen aus. Der Mann wurde von einem bislang unbekannten Täter mit einem Messer angegriffen und erlitt dabei tödliche Schnittverletzungen, denen er im Folgenden erlag. Bei der Oldenburger Polizei hat man deshalb eine Mordkommission eingerichtet, die im weiteren Verlauf die Ermittlungen führen und alle eingehenden Hinweise zum Täter prüfen und abarbeiten wird.

Polizei fahndet nach dem letzten Fahrgast

Die Polizei geht davon aus, dass es sich beim Täter um den letzten Fahrgast des Verstorbenen handelt und fahndet deshalb mit Hochdruck nach einem etwa 20-25 Jahre alten Mann mit braunen Haaren. Er soll ca. 1,70 groß gewesen sein und ein rundliches Gesicht gehabt haben. Er gilt nach jetzigem Stand als der letzte Mitfahrer im Taxi des Opfers. Sollte sich seine Täterschaft nicht bestätigen, könnte er aber womöglich wertvolle Hinweise zur Aufklärung der Tat geben. Bekleidet war er mit blauen verwaschenen Jeans, einem roten Pullover sowie auf dem Kopf mit einer roten Wollmütze. Die

Oldenburger Taxis tragen Trauerflor

Die Taxis in Oldenburg tragen bereits seit Freitagabend Trauerflor, Fahrerinnen und Fahrer informieren sich an den Taxiständen in der Oldenburger Innenstadt derzeit regelmäßig über den letzten Stand der Ermittlungen. Ihre Stimmung ist angesichts der Tat gedrückt. Sie hoffen darauf, dass der Täter bald gefasst wird. Bei ihnen fährt in diesen Stunden auch etwas Verunsicherung mit. Doch die Solidarität unter den Taxifahrern ist groß - man achtet im Moment einfach besser aufeinander.

Hinweise zur Identität des Gesuchten erbittet die Polizei dringend unter der Nummer des Hinweistelefons: 0441/790-2116

(Redaktion)


 


 

Taxifahrer
Mord Oldenburg
Bornhorster See
Moorhusen
Elsfleth
ermordet
Messerstecher
Polizei
Spurensicherung.

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Taxifahrer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: