Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Fahrzeughalle in Bottrop abgebrannt

80 Omnibusse werden Raub der Flammen

Eine Fahrzeughalle, in der ca. 80 Omnibusse abgestellt waren, brannte aus bisher ungeklärter Ursache am frühen Morgen des 1. Weihnachtstages vollständig aus. Die Halle, die nach dem Brand als akut einsturzgefährdet gilt, gehört der Vestischen Straßenbahn GmbH.

Der Gesamtschaden wird nach Auskunft der Vestischen Straßenbahn GmbH auf ca. 17 Millionen Euro geschätzt. Personen kamen bei dem Brand nach Polizeiangaben nicht zu Schaden. Der Brandort ist von der Polizei beschlagnahmt worden, die Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache sind angelaufen. Die Ermittlung der Brandursache wird sich laut Polizei noch bis zum Dienstag hinziehen.

(Redaktion)


 


 

Brand
Vestischen Straßenbahn GmbH
Ermittler
Arbeiten
Bottrop
Omnibusse

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Brand" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: