Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Osnabrück

Autoteileklau geht weiter

Auch am vergangenen Wochenende wurden bei der Polizei in Osnabrück wieder zwei Fälle angezeigt, bei denen Unbekannte hochwertige Autoteile entwendet haben. In der vergangenen Woche war es in der Hase-Stadt mehrfach zu ähnlichen Taten gekommen.

In der Nacht von Freitag auf Samstag machten sich die Langfinger an einem blauen Porsche 911 zu schaffen, der auf dem Parkplatz eines Bekleidungshauses an der Mindener Straße abgestellt war. Fachmännisch demontierten die Täter die Rückleuchten. Noch deutlich mehr Teile entwendeten Unbekannte in der folgenden Nacht am Haster Weg aus einem grünen S-Klasse-Mercedes. Der Fahrer hatte das Auto an der Zufahrt zu den dortigen Kleingärten geparkt. Nachdem sie sich gewaltsam Zugang zum Innenraum verschafft hatten, bauten die Täter fachmännisch den Fahrerairbag, die komplette Mittelkonsole mit Navigationsgerät, Radio und Steuerung der Klimaanlage, sowie den Schaltknauf aus. Außerdem entfernten die Diebe beide Gläser der Außenspiegel.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0541/327-3240 oder Tel. 327-2115 entgegen.

(Redaktion)


 


 

Nacht
Unbekannte
Täter
Osnabrück
Autoteile

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Nacht" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: