Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Networking
Weitere Artikel
Osnabrück

Reiner Möhle neuer Vizepräsident

Reiner Möhle, Obermeister der Innung Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik Osnabrück-Stadt, wurde von der Vollversammlung der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim als Nachfolger von Jürgen Wosnjuk zum neuen Vizepräsidenten der Arbeitgeberseite einstimmig gewählt


Möhle ist Chef der Hermann Möhle GmbH, einem Osnabrücker Sanitär-Heizungs- und Klimatechnikbetrieb mit 33 Mitarbeitern. Möhle engagiert sich seit Jahrzenten in den verschiedensten Gremien der Handwerksorganisationen und ist bereits seit 2002 Vorstandsmitglied der Handwerkskammer.

Jürgen Wosnjuk wurde für seine Verdienste mit der Verleihung der „Goldenen Ehrennadel“ feierlich aus seinem Amt verabschiedet. Wosnjuk hat sich über 20 Jahre lang ehrenamtlich für das Handwerk der Region Osnabrück eingesetzt und war seit 2009 Vizepräsident der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim. Präsident Voss lobte ausdrücklich das Wirken des 65-jährigen, der aus persönlichen Gründen aus dem Amt scheidet: „Jürgen Wosnjuk hat sich engagiert und eingemischt. Ruhig, besonnen und immer wohlüberlegt. Vertrauen, Zuverlässigkeit und Berechenbarkeit waren ihm ebenso wichtig wie menschliches Miteinander. Seine Herzlichkeit und seine Menschlichkeit werden wir genauso vermissen, wie seinen Rat und seine Fachkompetenz. Er hat sich als Vizepräsident der Handwerkskammer immer um Ausgleich und Verständnis bemüht. Laute Worte waren seine Sache nicht. Sein Credo sind und waren: Harmonie, Freundlichkeit, Ehrlichkeit. Und dafür danken wir ihm“.

Nachrücker
Neu im Vorstand der Handwerkskammer: Marlies Mnich und Guido Patzelt.

Durch die Wahl Reiner Möhles zum neuen Vizepräsidenten und dem Ausscheiden von Wilhelm Schlee wurden zwei neue Vorstandsmitglieder von der Vollversammlung in das Entscheidungsgremium gewählt. Marlies Mnich (57) ist bereits ordentliches Vollversammlungsmitglied und wurde einstimmig als erste Frau in der Geschichte der Kammer in den Vorstand gewählt. Die gelernte Bäckereifachverkäuferin stammt aus Hagen (a.T.W.) und vertritt in dem Gremium die Interessen der Arbeitnehmer. Guido Patzelt (40), Chef des Autohauses Patzelt aus Hagen (a.T.W.) ist ebenfalls einstimmig in den Vorstand gewählt worden. Patzelt ist das jüngste Vorstandsmitglied und engagiert sich seit langem als Lehrlingswart der Kfz-Innung Osnabrück. „Mit beiden neuen Vorstandsmitgliedern wird das Gremium jünger und weiblicher, was auch für die zukünftige Ausrichtung der Kammerarbeit steht“, so Präsident Voss.

(Redaktion)


 


 

Möhle
Marlies Mnich
Guido Patzelt
Hermann Möhle GmbH
Vizepräsident
Vorstandsmitglied
Ehrlichkeit
Vollversammlung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Möhle" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: