Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Karriere
Weitere Artikel
Osnabrück

Woche der Ausbildung vom 7. bis 11. März

KH Osnabrück: 40 attraktive Handwerksberufe in der Region Osnabrück

Unter dem Motto „Zukunft braucht Bildung“ hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) die zehnte Kalenderwoche zur „Woche der Ausbildung“ ausgerufen. Die Kreishandwerkerschaft Osnabrück (KH) nimmt diese Initiative zum Anlass, um auf die große Vielfalt der handwerklichen Ausbildung in der Region Osnabrück hinzuweisen. Das deutsche Handwerk wandelte den BA-Wahlspruch auf den Slogan ab: "Die Zukunft ist unsere Baustelle".

„Vor allem die digitale Entwicklung macht unsere Ausbildungsberufe jetzt noch spannender“, sagt Kreishandwerksmeister Siegward Schneider. Die Region Osnabrück bilde in rund 40 eigenständigen Handwerksberufen aus und die Handwerksorganisationen stellten das Thema „Ausbildung“ schon seit vielen Jahren ganz nach vorn. Allein auf der „Ausbildung 49“ sei das Handwerk vom 1. bis 2. Juni am Messestandort Bramscher Straße mit rund 30 Berufen und 22 Handwerksinnungen auch in der Praxis präsent.
Dazu Thorsten Coch, Hauptgeschäftsführer der KH Osnabrück: „In den sehr unterschiedlichen Ausbildungsberufen findet sich für jedes Interesse und Talent ein Angebot. Die Zukunftsperspektiven sind ausgezeichnet. Über die Fortbildungsangebote bis hin zum Studium eröffnen sich später die Wege zu Fach- und Führungsaufgaben. Dies gilt unabhängig vom Schulabschluss oder der Herkunft. Auch in der Region Osnabrück gibt es derzeit genügend freie Lehrstellen in nahezu allen Ausbildungsberufen des Handwerks.“

Bei der Berufswahl und der Vermittlung helfen die Organisationen wie Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften, Innungen und Fachverbände vor Ort. Ein "Berufe-Checker" auf www.handwerk.de zeigt Interessenten ebenso die Karrierewege auf wie die Ausbildungsfilme und –angebote auf der Hompage der KH Osnabrück unter www.kh-os.de. Hier kann jeder ausloten, welcher Ausbildungsberuf im Handwerk zum individuellen Profil passt.

Nur qualifizierte Fachkräfte sichern nach Überzeugung des Vorstandes und der Geschäftsführung der KH Osnabrück den Erfolg des Unternehmens. Alle Betriebe sollten Interessierten eine Chance geben und sich motivierte und engagierte Fachkräfte sichern!

(Redaktion)


 


 

Siegward Schneider
Thorsten Coch
KH Osnabrück
Kreishandwerkerschaft Osnabrück
Region Osnabrück
Handwerk
Handwerksberufe
Interesse

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Siegward Schneider" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: